BSCI - Sozialstandard

BSCI - die Business Social Compliance Initiative

Stuco AG ist als Schuhhersteller in einem Umfeld tätig, dass leider viel zu häufig mit negativen sozialen Auswüchsen wie Kinderarbeit, Benachteiligung von Frauen, nicht Einhalten von Sicherheitsstandards usw. zu tun hat. Obwohl wir in Europa tätig sind und auch hier produzieren, wollen wir alles unternehmen, um diese äusserst negativen Entwicklungen in unserer Produktionskette zu verhindern. BSCI ist eine europäische, branchen-übergreifende Initiative von Einzelhandelsunternehmen und importorientierten Produzenten.

Als Mitglied des von Kofi Annan ins Leben gerufenem Global Compact verpflichtet sich die BSCI und somit auch Stuco dazu, einen einheitlichen Verhaltenskodex zu akzeptieren, der auf der UN-Deklaration der Menschenrechte, den grundlegenden Arbeitsrechten der ILO und den UN-Konventionen zu Kinderrechten und der Abschaffung jeglicher Diskriminierung gegen Frauen beruht.

Die praktische Umsetzung des Verhaltenskodexes wird regelmässig durch unabhängige Audit- Unternehmen überprüft, die von der Social Accountability International ernannt werden. Darüber hinaus gibt es weitere Kontrollen durch die BSCI und Trainings-Maßnahmen, die den Zulieferern helfen sollen, ihre soziale Leistung zu verbessern.

Sie erfahren alles über BSCI unter www.bsci-intl.org